Erklärungen Patrimoniales


Ab dem 19. Juli 2000, dem Datum des Inkrafttretens des Gesetzes über die Verwaltungsbefugnisse des Staates Tamaulipas, sind alle Staatsbediensteten im Geltungsbereich der Exekutive verpflichtet, dem Regierungsbeauftragten des Staates die Erklärungen des Staates vorzulegen Vermögens-, Zins- und Steuersituation.

Sie müssen in folgenden Zeiträumen eingereicht werden:

Ursprüngliche Erklärung innerhalb von sechzig Kalendertagen nach der Inbesitznahme wegen:

a.- Erstmalige Zulassung zum öffentlichen Dienst;

b.- Wiedereintritt in den öffentlichen Dienst nach sechzig Kalendertagen nach Abschluß seines letzten

Änderungserklärung im Mai jedes Jahres.

Abschlusserklärung der Bestellung innerhalb von 60 Kalendertagen nach Abschluss der Bestellung.

  • Im Falle einer Änderung der Abhängigkeit oder der Entität in derselben Regierungsordnung wird eine solche Situation nur bekannt gegeben, und es ist nicht erforderlich, die Abschlusserklärung vorzulegen.

Diese gesetzliche Verpflichtung soll das Vermögen öffentlicher Bediensteter beim Eintritt in den öffentlichen Dienst kennen; Die Änderungserklärung ermöglicht es, die jährliche Entwicklung des Vermögens zu kennen, und die Abschlusserklärung spiegelt den endgültigen Zustand des Gutes wider. Die Analyse desselben, einzeln oder gemeinsam, ermöglicht es, festzustellen, ob der Staatsbedienstete unerlaubte Bereicherung erlitten hat.

Die Patrimonial- und Interessenerklärung muss in den auf Bundesebene verwendeten Formaten abgegeben werden, bis der Koordinierungsausschuss des nationalen Antikorruptionssystems und der Koordinierungsausschuss des staatlichen Antikorruptionssystems die Formate für die Vorlage der oben genannten Erklärungen festlegen. gemäß den Bestimmungen des Dritten Übergangsgesetzes des Allgemeinen Gesetzes über die Verwaltungsbefugnisse. Diese Formate stehen allen Interessierten zur Verfügung, die an der Website der Regierung des Staates interessiert sind, und zwar unter dem Symbol PROZESSE UND DIENSTLEISTUNGEN.

Die Patronatserklärungen und -interessen sind öffentlich, mit Ausnahme der Gegenstände, deren Publizität das Privatleben beeinflussen kann, oder die durch die Bundesverfassung geschützten persönlichen Daten. Durch die Formate wird sichergestellt, dass die vorgenannten Artikel von der zuständigen Behörde aufbewahrt werden und auf elektronischem Wege erfolgen müssen.

Während die rechtlichen Anpassungen vorgenommen werden und die offiziellen Formate für die Darstellung der Patrimonialerklärung und der Interessen bekannt gemacht werden, legen die öffentlichen Bediensteten die Patrimonialerklärung und die Interessen im Dokument mit eigenhändiger Unterschrift in dem auf diesem Gebiet verwendeten Format vor Bundes

Der Erhalt der Erklärung der Vermögenswerte und Interessen kann in den Büros der Kontrollorgane in den Abhängigkeiten und Einheiten der Exekutivgewalt und der Richtung der Verantwortlichkeiten und der Vermögenslage während der Bürozeiten erfolgen.


Alle Rechte vorbehalten © 2019 / Regierung des Staates Tamaulipas 2016 - 2022