Staatliches Register für die Sammlung und den Transport von Abwasser


Beschreibung.

Registrierungsverfahren für natürliche oder juristische Personen, die das Sammeln und Transportieren von Abwasser anbieten.

Abhängigkeit

Ministerium für Stadtentwicklung und Umwelt / Direktion für Umweltschutz.

Art des Verfahrens Klassifizierung Wirkung Benutzer
Verpflichtung Umwelt Einzelpersonen und / oder Moral. Staatliche Wettbewerbsunternehmen
Domizil
Rathaus One-Stop-Shop für das Umweltministerium von SEDUMA, Erdgeschoss, Regierungszentrum für zweihundertjährige Parkämter, Praxedis Balboa Prolongation und Libramiento United States S / N CP 87083
Kontaktinformationen
Bereich Telefon / Fax Mail
Direktion für Umweltschutz.

 

 

Subdirección Jurídica. (Benachrichtigungen)

Ein Fenster des Untersekretariats der Umwelt.

01 834 31 88000 / 834 31 88700

01 834 10 78288

EXT. 42728

 

01 834 107 82 70 EXT. 42743

01 834 107 82 94 EXT. 42799

registro.ambiental@tam.gob.mx
Kosten Bedarf
Keine Kosten Grundvoraussetzungen für alle RRTAR-Verfahren.

 

Originaldokument von:

  • Kostenloses Dokument, in dem das durchzuführende Verfahren (Registrierung der Registrierung, Erweiterung, Erweiterung oder Löschung des Fahrzeugs) an den Minister für Stadtentwicklung und Umwelt (mit Autogramm des gesetzlichen Vertreters) angefordert wird, in dem Sie ausdrücklich eine E-Mail für Benachrichtigungen angeben müssen . Fügen Sie eine zusätzliche Kopie zur Empfangsbestätigung bei.
  • Registrierungsantragsformular, das mit Autogrammunterschriften versehen sein muss.
  • Falls zutreffend, kann sie sich gegenüber dem Diensteanbieter nachweisen lassen, der vom Berechtigungsgeber unterzeichnet ist, und demjenigen, der die Vollmacht erhält, und zwei Zeugen mit Autogrammunterschriften.

 

 

Kopiere und zeige das Original zum Vergleich von:

  • Identifikation der Person, die das Verfahren durchführt.
  • Gegebenenfalls Identifizierung des Diensteanbieters, desjenigen, der die Macht erteilt, und der beiden Zeugen.
  • Bei juristischen Personen eine konstitutive Handlung vorlegen. Hierzu gehört auch die Akkreditierung und Identifizierung des gesetzlichen Vertreters.
  • Bei natürlichen Personen ist eine offizielle Identifizierung des Inhabers des Unternehmens vorzulegen.

 

Kopieren oder Drucken von:

  • Steueridentifikationskarte "oder" Bundessteuerzahlerregister (RFC) aktualisiert.
  • Nachweis der aktualisierten Adresse, die der Adresse des anfragenden Betriebs entspricht.

 

 

Voraussetzungen für den Antrag auf Registrierung in der Registrierung.

Neben den Basisanforderungen sollte es auch Folgendes enthalten:

 

Kopieren oder Drucken von:

  • Umlaufkarte oder juristisches Dokument der vorgeschlagenen Fahrzeuge, das das Eigentum derselben im Namen des Veranstalters schützt. Wenn es sich um einen Fahrzeugtitel handelt, muss dieser übersetzt und mit einer Apostille versehen werden.
  • Bei Vorlage der Abtretung von Fahrzeugrechten, des Leasingvertrags, des Kauf- / Verkaufsvertrags oder des Comodato-Vertrages müssen diese von beiden Parteien unterzeichnet werden (ihren offiziellen Ausweis beifügen).
  • AKTUELLE Haftpflichtversicherungen der vorgeschlagenen Fahrzeuge, die Schäden an Dritten und Umweltschäden abdecken.
  • Fahrzeugbeschreibung.
  • Beschreibung der Ausrüstung, die zum Verpacken, Übertragen und Entladen verwendet wird.
  • Vorder- und Seitenfotos jedes Fahrzeugs, auf denen die aktuellen Bedingungen und Kennzeichen deutlich zu erkennen sind.
  • Beschreibung des Restwassers (geben Sie eine Beziehung des Restwassers an, das es sammeln und / oder transportieren wird).
  • Vertrag, Vereinbarung oder Genehmigung der Betreibergesellschaft oder -agentur (sofern zutreffend), bei der die Abwasserentsorgung erfolgt.
  • Standortkarte des Betriebs mit den geographischen Koordinaten.
  • Verteilungsplan der Einrichtung, einschließlich ihrer Gebiete und Stückelungen, der Verteilung des Entwässerungsnetzes, der Abflüsse sowie des Ortes der Abwassereinleitungen der Einrichtung.

 

 

 

Anforderungen für die Fahrzeugerweiterungsanforderung an eine aktuelle Registrierung.

Neben den Basisanforderungen sollte es auch Folgendes enthalten:

 

Kopieren oder Drucken von:

  • Staatliches Register für die Sammlung und den Transport von Abwasser in Kraft.
  • Umlaufkarte oder juristisches Dokument der für die Erweiterung vorgeschlagenen Fahrzeuge, das das Eigentum derselben im Namen des Veranstalters schützt. Wenn es sich um einen Fahrzeugtitel handelt, muss dieser übersetzt und mit Apostille versehen werden.
  • Bei Vorlage der Abtretung von Fahrzeugrechten, des Leasingvertrags, des Kauf- / Verkaufsvertrags oder des Comodato-Vertrages müssen diese von beiden Parteien unterzeichnet werden (ihren offiziellen Ausweis beifügen).
  • AKTUELLE Haftpflichtversicherungen der für die Erweiterung vorgeschlagenen Fahrzeuge, die Schäden an Dritten und Umweltschäden abdecken.
  • Beschreibung der vorgeschlagenen Fahrzeuge.
  • Beschreibung der Ausrüstung zum Verpacken, Umladen und Entladen der vorgeschlagenen Fahrzeuge.
  • Vorder- und Seitenfotos jedes der vorgeschlagenen Fahrzeuge, auf denen die aktuellen Bedingungen und Kennzeichen deutlich zu erkennen sind.

 

Voraussetzungen für die Verlängerungsanfrage.

Neben den Basisanforderungen sollte es auch Folgendes enthalten:

 

Kopieren oder Drucken von:

  • Staatliches Register für die Sammlung und den Transport von Abwasser in Kraft.
  • Umlaufkarte oder juristisches Dokument der vorgeschlagenen Fahrzeuge, das das Eigentum derselben im Namen des Veranstalters schützt. Wenn es sich um einen Fahrzeugtitel handelt, muss dieser übersetzt und mit einer Apostille versehen werden.
  • Bei Vorlage der Abtretung von Fahrzeugrechten, des Leasingvertrags, des Kauf- / Verkaufsvertrags oder des Comodato-Vertrages müssen diese von beiden Parteien unterzeichnet werden (ihren offiziellen Ausweis beifügen).
  • AKTUELLE Haftpflichtversicherungen der vorgeschlagenen Fahrzeuge, die Schäden an Dritten und Umweltschäden abdecken.
  • Fahrzeugbeschreibung.
  • Beschreibung der Ausrüstung, die zum Verpacken, Übertragen und Entladen verwendet wird.
  • Vorder- und Seitenfotos jedes Fahrzeugs, auf denen die aktuellen Bedingungen und Kennzeichen deutlich zu erkennen sind.
  • Vertrag, Vereinbarung oder Genehmigung der Betreibergesellschaft oder -agentur (sofern zutreffend), bei der die Abwasserentsorgung erfolgt.
  • Halbjährliche Abwasserkontrollprotokolle (Merkmale, Name des Erzeugungsunternehmens, Menge, Datum der Sammlung und endgültiger Bestimmungsort).
  • Jahresbericht mit fotografischem Gedächtnis der Bedingungen für den Umgang mit und den Transport von Abwasser.
  • Die Vorlage der Erfüllung der in der Entschließung auferlegten Bedingungen, für die eine Verlängerung beantragt wird, beim Sekretariat.

 

Voraussetzungen für die Anforderung, sich von einer aktuellen Registrierung abzumelden.

Zusätzlich zu den Grundanforderungen muss es Folgendes enthalten:

 

Kopieren oder Drucken von:

  • Staatliches Register für die Sammlung und den Transport von Abwasser in Kraft.
  • Halbjährliche Abwasserkontrollprotokolle (Merkmale, Name des Erzeugungsunternehmens, Menge, Datum der Sammlung und endgültiger Bestimmungsort).
  • Die Übermittlung der Einhaltung der in der Entschließung auferlegten Bedingungen an das Sekretariat, hinsichtlich derer sie eine Rücknahme beantragt.

 

Zahlung:

Keine Kosten

Beweis, um zu erhalten:

Zulassungsbeschriftung, Fahrzeugerweiterung, Erweiterung oder Stornierung.

Präsentationsmittel:

Physisch durch das einzige Fenster im Erdgeschoss des Regierungsbüros des Parque Bicentenario mit der Adresse Praxédis Balboa und Libramiento Naciones Unidas in Ciudad Victoria, Tamaulipas.

Formate:

ANTRAG AUF SAMMLUNG UND TRANSPORT VON ABWASSER

Ansprechzeit:

60 Arbeitstage

Sprechzeiten:

De 8:30 a 15:30 horas

Vigencias:

1 Jahr

Rechtsgrundlage:

Organisches Recht der öffentlichen Verwaltung des Staates Tamaulipas in seinen Artikeln 23 Fraktion XIII und 36 Fraktion II;

Artikel 12 der internen Vorschriften des Ministeriums für Stadtentwicklung und Umwelt

Artikel 27 Absatz 1, 44 Fraktion X, 103, 243, 244 Absatz 1, 246 Absätze 1 und 247 des Kodex für die nachhaltige Entwicklung des Staates Tamaulipas;

Artikel 49 Absatz II des Verwaltungsverfahrensgesetzes des Staates Tamaulipas.

Auflösungskriterien:

1.- Alle rechtlichen Unterlagen müssen gemäß den Anforderungen (Original und Kopie zum Vergleich) in einem einzigen Fenster vorgelegt werden, und die vom Veranstalter ausgestellten Unterlagen müssen die Autogrammunterschrift der Person enthalten, die sie in ihrer Absicht als ihre eigenen vorlegt für das jeweilige Verfahren.

2.- Präsentieren Sie die Informationen in Ordnern mit drei Ringen oder Engargolado. Befolgen Sie die Reihenfolge der Ziffern und verwenden Sie Trennzeichen, die klar unterscheiden, was jedem Abschnitt entspricht. Dies ermöglicht, dass während des Empfangs und der Auswertung Ihrer Prozedur keine Zeit bei der Bestellung der Datei verloren geht.

3.- Die Qualität der Dokumente in der Elektronik muss lesbar und in Originalfarbe (Originalscan) mit mindestens 200 dpi, JPG- oder PDF-Format sein. Präsentation auf CD oder USB.

4.- Alle Informationen, die für das Unternehmen als vertraulich gelten, müssen mit einem Stempel versehen sein, der "vertrauliche Informationen" angibt.

5.- Im Falle von Fehlern oder Auslassungen in den Anforderungen oder in den Informationen wird der Sekretär den Projektträger schriftlich daran hindern, diese gemäß Artikel 247 Absatz 1 des Kodex für Stadt- und Mittelentwicklung einmal zu korrigieren Umwelt, Aussetzung der verbleibenden Laufzeit zum Abschluss des Verfahrens. Falls Sie diese Informationen nicht vorlegen, wird das Verfahren abgelehnt. In keinem Fall darf die Gesamtheit des Verfahrens die Laufzeit von 3 Monaten überschreiten, gerechnet ab dem Zeitpunkt, an dem es vor dem Sekretariat eingegeben wurde, und solange alle erforderlichen Informationen an das Sekretariat übermittelt werden. Wenn die Behörde am Ende des maximalen Antwortzeitraums nicht geantwortet hat, wird davon ausgegangen, dass die Anfrage verneint wurde.

6.- Für die Zustellung des Beschlusses müssen Sie die erforderlichen rechtlichen Formalitäten erfüllen:

Wenn die erscheinende Person der gesetzliche Vertreter des Unternehmens ist:

- Kopie des aktuellen amtlichen Ausweises (IFE oder INE, Reisepass oder Führerschein);

Falls es sich bei der Person um eine andere Person handelt:

- Einfache, aktuelle und ursprüngliche Vollmacht, unterzeichnet vom gesetzlichen Vertreter des Unternehmens, 2 Zeugen und wer erscheint;

- Kopie des aktuellen amtlichen Ausweises (IFE oder INE, Reisepass oder Führerschein) des gesetzlichen Vertreters des Unternehmens;

- Kopie des aktuellen amtlichen Ausweises (IFE oder INE, Reisepass oder Führerschein), wer erscheint;

- Kopie des aktuellen amtlichen Ausweises (IFE oder INE, Reisepass oder Führerschein) der beiden Zeugen; y

In beiden Fällen ist es erforderlich, eine Kopie der öffentlichen Urkunde beizufügen, die das Protokoll der Sitzung enthält, in dem der Wechsel des gesetzlichen Vertreters angegeben ist, wenn sich der gesetzliche Vertreter von dem in den Akten dieses Sekretariats angegebenen unterscheidet.


Alle Rechte vorbehalten © 2020 / Regierung des Staates Tamaulipas 2016 - 2022