Staatssekretär Gilberto Estrella Hernández übernimmt die Präsidentschaft des Netzwerks der Sekretäre für nachhaltige Entwicklung in Mexiko


Ciudad Victoria, Tam.- Um die Bemühungen um natürliche Gebiete zu verstärken, das gesunde Wachstum der Gemeinden weiter zu fördern und mit der Unterstützung des Gouverneurs von Tamaulipas, Francisco García Cabeza de VacaDer Beamte von Tamaulipas, Gilberto Estrella Hernández, protestierte als neuer Präsident des Verwaltungsrats des Netzwerks der Sekretäre für nachhaltige Entwicklung (REDSEDUM) in Mexiko für den Zeitraum 2021-2023.

Ausgehend von der Verpflichtung, Strategien zum Aufbau von Gemeinden mit Verantwortung zu fördern, die das Recht auf Stadt für alle Bürger mit universellem Zugang zu Mobilität, Transport, Wohnraum, Ausrüstung, öffentlichem Raum und allen Ressourcen schaffen, nahm der Eigentümer der SEDUMA seine neue Aufgabe an , in dem die von der Regierung von Tamaulipas durchgeführten Projekte hervorgehoben werden.

Dieses Team wird von José de Jesús Sánchez Romo, Sekretär für Infrastruktur und Stadtentwicklung des Bundesstaates Colima, Carlos Ríos Castellanos, Sekretär für nachhaltige Stadtentwicklung des Bundesstaates Quintana Roo und Miguel Ángel Algara Acosta, Infrastrukturminister von Urban Entwicklung und Mobilität des Staates Coahuila.

Gilberto Estrella Hernández ersetzt die Arbeit von Romy Rojas Garrido, der sich bei seinen Kollegen für ihre Unterstützung bedankte und sich dem neuen Projekt anschloss; In seiner Rede übernahm er die Verpflichtung, transzendentale Vorschläge und Themen wie die Migration in kompaktere, inklusivere Städte mit besserer Mobilität zu gestalten und zu projizieren; Konzentration und Koordinierung der Bemühungen, um eine angemessene Planung des Territoriums durchführen zu können, was zu wettbewerbsfähigeren Städten führt.

Bei der Veranstaltung waren 32 Leiter und Vertreter der Sekretariate für Stadtentwicklung und Umwelt aus ebenso vielen Staaten des Landes, darunter auch Tamaulipas, virtuell anwesend.

Die Hauptziele von REDSEDUM sind es, zu Stadtplanungsprozessen beizutragen und Vorschläge zu fördern, die Städte in Abstimmung mit den drei Regierungsebenen lebenswerter, sicherer, wettbewerbsfähiger, nachhaltiger und lebenswerter machen.


Alle Rechte vorbehalten © 2021 / Regierung des Staates Tamaulipas 2016 - 2022