DESARROLLAN ACCIONES EN BENEFICIO LAGUNA LA ESCONDIDA


  • Die Teilnahme an einer natürlichen Schutzmaßnahme (ANP) für Tamaulipas, autoridades militares, comunidad escolar y organismos no gubernamentales.

Reynosa.- Ein Cabo mit verschiedenen Optionen zum Schutz des Lebensraums und des natürlichen Lebensraums. “La Escondida” ist eine Auswahl der Arten, die zum Schutz des Lebensraums und zur Bewahrung des Lebensraums erforderlich sind y calcas plásticas informativas para el reciclaje.

Das Ereignis für die Konvokado der Gobierno de Tamaulipas und des Sekretariats des Arrollo Urbano und des Medio Ambiente und der Koordinierung des Centro de Vigilancia und des Cambio Climático Global „Casa de la Tierra Reynosa“ und der Fracht von Martha Isabel Trad González, die von der Militaria organisiert wird Zivilisten.

Es werden Informationen zum Thema und zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Berichts über die Teilnahme an der Vermarktungsstrategie der Universität veröffentlicht.

Das Gebot der aktiven Zeremonie entspricht dem Gebot der mündlichen Erziehung und dem Bestreben, den Schutz der natürlichen Lebensgrundlage in der Lagune zu bewahren, und dem Bestreben, den Schutz der natürlichen Lebensgrundlage in der Lagune zu bewahren del Tec Milenio Campus Reynosa, Teilnahme am Projekt "Salvaguardando a las tortugas".

Teilnahme als Koordinator der 8a Zona Militar, Cap. Florencio González Rodríguez; El Cabo Juan Eloy Méndez Martínez; Präsident der Asociación Civiles Unidas Claudia Romero und Julio Martínez; Trainer.

Tec Milenio Campus Reynosa asistieron Mayra Luis Huitrón Díaz; die Vorbereitungsdirektion des Tec Milenio Campus Reynosa, Fátima del Rosario Méndez; Tec-Koordinator Milenio Reynosa, Deyanira Ramírez Garza; Die Koordinatorin Leticia Herrera Escobedo der Universität Tamaulipeca und Gilberto de la Cruz Concepción.

Die Alumnos nehmen an der Rekonstruktion des Naturschutzgebiets teil.


Alle Rechte vorbehalten © 2020 / Regierung des Staates Tamaulipas 2016 - 2022