ÜBERWACHUNG DES KONVENTIONSZENTRUMS REYNOSA


KONGRESSZENTRUM

28. September 2020.

Reynosa tamaulipas. - Gouverneur Francisco García Cabeza de Vacain Begleitung von Senator Ismael García Cabeza de VacaDer Minister für Stadtentwicklung und Umwelt, Ing. Gilberto Estrella Hernández, und der Unterstaatssekretär für Planung des Staatssekretärs für öffentliche Arbeiten, Ing. Eduardo Gómez Leal, überwachten den Bau des Kongresszentrums, das einen physischen Fortschritt registriert 65%.

Der Zweck des Kongresszentrums besteht darin, die Stadt als Ziel für Unternehmen und Kongresse zu stärken, unter anderem für Veranstaltungen, die in diesen Einrichtungen stattfinden könnten.

Für den Bau dieses Zentrums gibt es einen geschätzten Investitionsbetrag von 236 Millionen Pesos und einen ungefähren Umfang von bis zu 300,000 Begünstigten. Es wird das größte Kongresszentrum des Staates sein und den Tourismus und seine Wirtschaft stärken.


Alle Rechte vorbehalten © 2021 / Regierung des Staates Tamaulipas 2016 - 2022