Programm sieht gut aus, um besser zu lernen


Das Programm bietet Schülern, die an öffentlichen Schulen der Spezial-, Primar- und Sekundarstufe eingeschrieben sind, in seinen drei Modalitäten kostenlose Augenpflege und Brillen.

Ziel
Bieten Sie allen Schülern der Primar- und Sekundarstufe an öffentlichen Schulen, die dies benötigen, eine optometrische Versorgung an und spenden Sie hochwertige Brillen, um Leistungsschwäche, Missbilligung und Schulabbruch zu vermeiden.

Ihre Umsetzung und Entwicklung hat sich günstig ausgewirkt, indem sie Bedingungen für Gerechtigkeit im Lehr-Lern-Prozess geschaffen hat.

Wer nimmt teil?
Die drei Ebenen Regierung, Gesundheitssektor, staatlicher DIF, Unternehmer, Zivilgesellschaft, Optometriespezialisten, Lehrer und Eltern.

Mechanik

  1. Die Lehrer wenden ein visuelles Screening (Grobdiagnose) auf alle Schüler der Sonder-, Grund- und Sekundarstufe an öffentlichen Schulen an.
  2. In Optometric Brigades führen Fachleute auf diesem Gebiet, die von der Generaldirektion des Programms auf nationaler Ebene eingesetzt werden, feine Untersuchungen von Studenten durch, bei denen Sehprobleme festgestellt wurden, um festzustellen, wer eine Brille benötigt.
  3. Die Brille wird von einem von der Generaldirektion des Programms beauftragten Unternehmen hergestellt und durch einen Vertrag über die Spende von Brille erworben.
  4. Die Lieferung der Brille an die begünstigten Schüler erfolgt über die regionalen Zentren für Bildungsentwicklung im Staat.

Erfolge

  • Förderung der Chancengleichheit im Lehr-Lern-Prozess.
  • Beeinflussen Sie positiv die Abnahme des Schulversagens und die Schulabbrecherquote bei Schülern mit Sehproblemen.
  • Förderung der Teilnahme an kulturellen, sportlichen und künstlerischen Aktivitäten sowie der Einbindung in das soziale und familiäre Leben.
  • Staatliche Abdeckung
  • Förderung der Kultur der visuellen Gesundheit.
  • Verbessern Sie die Lebensqualität und das Selbstwertgefühl von Schülern mit Sehproblemen.
  • Unterstützung der Familienwirtschaft der Begünstigten.

Recursos
Die Landesregierung und die See Well to Learn Better Foundation übernehmen die Kosten für die erforderlichen Gläser nach Gewicht, indem sie eine Spendenvereinbarung unterzeichnen.

Nationale Fundraising-Sammlung
Zivilgesellschaft, Unternehmen, Bildungsbehörden, Studenten der Grundbildung (Primar- und Sekundarstufe), höhere und höhere sowie altruistische Organisationen nehmen an den nationalen Sammlungen teil. Von den Bundesdelegationen des Ministeriums für öffentliche Bildung (SEP) organisierte Aktivität.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Bildungsminister
Unterstaatssekretär der Grundbildung
Richtung der Transversalprogramme
Unterverzeichnis von Programmen für ein gesundes Leben
Programm sieht gut aus, um besser zu lernen
Juárez Nr. 314, zwischen den Straßen 14 und 15, 3. Stock,
Zentrale Zone, CP 87000, Cd. Victoria, Tam.
Tel .: 834 134 1773


Rückkehr
 


Alle Rechte vorbehalten © 2021 / Regierung des Staates Tamaulipas 2016 - 2022