Bürgeraufmerksamkeit

Ikonographie für offene Daten

WIRTSCHAFTLICHE FISCHEREI- UND AQUAKULTUREINHEITEN IM JAHR 2020 VOM SEKRETARIAT FÜR FISCHEREI UND AQUAKULTUR DES STAATES TAMAULIPAS BESUCHT

  • Organización: Sekretariat für Fischerei und Aquakultur
  • Veröffentlichungsdatum: Mai 17 2021

Gesamtzahl der vom Ministerium für Fischerei und Aquakultur im Jahr 2020 besuchten Wirtschaftseinheiten für Fischerei und Aquakultur in den Gemeinden Altamira, Camargo, Miguel Alemán, Nueva Ciudad Guerrero, San Fernando, Nuevo Padilla, Güemez, Villa de Casas, González, Tampico, Soto La Marina , Aldama und Matamoros Tamaulipas.

 

Daten und Ressourcen

Feld Wert
Einheit oder Entität Sekretariat für Fischerei und Aquakultur
Datum der letzten Änderung August 30 2021
Veröffentlichungsdatum Mai 17 2021
Lizenz Kostenlose Nutzung MX
Name des Kontakts Ing. Roberto Arosemena Villarreal
Kontakt E-Mail roberto.arosemena@tam.gob.mx
Datenwörterbuch:

Wirtschaftliche Einheit Fischerei und Aquakultur. Natürliche oder juristische Person, die Fischerei-, Aquakultur- und andere produktive, industrielle, kommerzielle und Dienstleistungsaktivitäten entwickelt, die mit der Produktionseinheit verbunden sind oder unter dem Schutz einer gültigen Genehmigung oder Konzession für Fischerei und Aquakultur stehen.

Gemeinde: Administrative territoriale Aufteilung, in der ein Staat organisiert ist, der von einem Stadtrat regiert wird.

INAPESCA: Nationales Institut für Fischerei und Aquakultur.

IUU: Illegale, nicht gemeldete und nicht regulierte Fischerei.

SEMAR: Marineminister.

Zugriffsebene Público