Staatsregierung und Sebien bringen Familien von Mariposas und Mahuira in der Gemeinde Victoria Vorteile


Ciudad Victoria, Tamaulipas.- Das Ministerium für Sozialfürsorge über seinen Eigentümer Rómulo Garza Martínez lieferte Wassertanks an Familien aus den Ejidos Mariposas und Mahuira in der Gemeinde Victoria.

Diese aus der Vereinbarung zwischen der Landesregierung und der Firma Rotoplas abgeleiteten Stützen wurden vor dem Sebien Single Window for Citizen Services verwaltet, im Erdgeschoss des Bicentennial Tower installiert und von der Sekretärin der Agentur in Begleitung von Judith Martínez de León, Stellvertreterin; Jorge Daniel Lagunes Alba, Direktor von Citizen Empowerment; María Benita González Castro, Sozialmanagerin und Claudio Garza, Vertreter der staatlichen Koordination der Aufmerksamkeit für emotionales Wohlbefinden in Tamaulipas.

Diese Aktionen sind Teil des subventionierten Produktprogramms, das vom Sekretariat für Sozialfürsorge verwaltet wird und deren Zweck es ist, die Wirtschaft von Tamaulipas-Familien zu unterstützen.

"Unser Ziel ist es, die wirtschaftliche Seite der Menschen zu unterstützen, da die Menschen bis zu 50 Prozent der Gesamtkosten des Produkts sparen", sagte Garza Martínez.

Dank dieses Programms haben immer mehr Familien ihre Lebensqualität verbessert, vor allem weil sie nicht nur eine kaufen können, "sie können zwei oder drei bekommen, es hat keine Begrenzung und es steht allen Bürgern von Tamaulipas offen", er hinzugefügt. .

Interessenten am geförderten Produktprogramm erreichen die Telefonnummern 09, 00, Durchwahl 16, von Montag bis Freitag von 00:8341078000 bis 8341078372:43053 Uhr.


Alle Rechte vorbehalten © 2021 / Regierung des Staates Tamaulipas 2016 - 2022