Liefern Sie SEBIEN-Vorteile an kleinen Grenzen


Um die Lebensbedingungen zu verbessern, hat die Regierung des Bundesstaates Tamaulipas unter der Leitung von Francisco García Cabeza de VacaÜber das Sozialsekretariat (SEBIEN) mit dem Titel Rómulo Garza Martínez wird die Aufgabe, Produkte im Rahmen des Förderprogramms von Haus zu Haus zu liefern, dank der zwischen der Regierung von Tamaulipas und der Marianischen Kongregation unterzeichneten Vereinbarungen weiterhin wahrgenommen Trinitaria (CMT) sowie mit der Firma Marsella.

Bei dieser Gelegenheit machte der Leiter von SEBIEN eine Tour über die kleine Grenze, um 41 Familien in den Gemeinden Guerrero, Mier und Miguel Alemán Wassertanks und flüssige Milch zu liefern, wobei er stets die richtigen Hygienemaßnahmen ergriff.

Das Subventionsprogramm zielt darauf ab, die allgemeine Bevölkerung mit subventionierten Produkten wie flüssiger Milch und Schuhen zu versorgen. und Baumaterialien: Zement, Stab, Blech, Farbe sowie Materialien für die Wohnungsverbesserung wie Wassertanks, Trinkbrunnen, wodurch Tamaulipas-Familien Einsparungen erzielt und ihre wirtschaftliche Entwicklung gefördert werden.

Ebenso lieferte der Leiter von SEBIEN im Rahmen der Verpflichtungen des Gouverneurs Zementpakete in der Gemeinde Mier.

Anwesend auf dieser Tour waren José Patroclo Treviño Ramos, Regionaldirektor von SEBIEN; Sonia Yadira de León Prado, technische Assistentin der Gemeinde; sowie die Zonen Nancy Gallegos Ortiz, María de Lourdes Espino Carrazco und María Guadalupe López Rosales.


Alle Rechte vorbehalten © 2021 / Regierung des Staates Tamaulipas 2016 - 2022