Bürgeraufmerksamkeit

ES EN ZH-CN DE

Gouverneur Francisco fährt fort Cabeza de Vaca mit Einweihung der Straßen in Tamaulipas.

TAM-063-2022

Juli 12 2022 von

Ciudad Victoria, Tamaulipas. Der Gouverneur Francisco García Cabeza de Vaca, wurde mit dem Straßenpflasterprogramm in Ciudad Victoria fortgeführt, um die Lebensqualität von Familien zu verbessern, die Wertschöpfung ihres Vermögens zu steigern und die Straßenmobilität effizienter zu gestalten.

Auf einer Arbeitstour in der Landeshauptstadt durchschnitt der Präsident das Eröffnungsband in der Straße Plutarco Elías Calles im Viertel Américo Villarreal und der Straße Article 2 im Viertel Mariano Matamoros, die auch ergänzende Arbeiten wie Garnisonen, Bürgersteige, Trinkwasser, Entwässerung und Beleuchtung, wo nötig.

Durch das größte Pflasterungsprogramm in Tamaulipas und auf Anweisung des Gouverneurs wurden mehr als 467 156 Millionen 918 762 Pesos bereitgestellt, um mehr als 419 XNUMX Quadratmeter zum Nutzen von Tausenden von Familien zu pflastern.

Nur in Ciudad Victoria hat die Landesregierung über das Ministerium für öffentliche Arbeiten mehr als 218 Millionen 571 Pesos für mehr als 014 Quadratmeter hydraulische Pflasterung bereitgestellt. Jede Konstruktion hat voraussichtlich eine Nutzungsdauer von mehr als 140 Jahren.

Mit diesen Maßnahmen trägt die Landesregierung zur Verbesserung der städtischen Infrastruktur bei, ein Engagement, das sie seit Beginn der Verwaltung verkörpert.

###

Fotoliga.-TAM-063-2022.-Gouverneur Francisco fährt fort Cabeza de Vaca mit Einweihung der Straßen in Tamaulipas

Video League.-

https://gobiernotam-my.sharepoint.com/:f:/g/personal/television_tam_gob_mx/EugaGNX5El5Kr3Yu0Ptgz6EBJfeA9p1t-_8HnqmmEejFVA?e=O5GNJB

 

 

 

 

Edition vorschlagen