Bürgeraufmerksamkeit

ES EN ZH-CN DE

Die Regierung von Tamaulipas stärkt die Bildungs- und Sportinfrastruktur.

TAM-123-2021

September 01 der 2021

Altamira, Tamaulipas.- Im Rahmen des XIX. Jubiläums der Technischen Universität von Altamira, die der Generaldirektion der Technischen und Polytechnischen Universitäten angegliedert ist, Gouverneur Francisco García Cabeza de Vaca leitete die Einweihung eines Schwerlabors, von dem mehr als 3 Studenten direkt profitieren und den Studenten der Einrichtung eine größere Wettbewerbsfähigkeit und bessere Bildungsmöglichkeiten bieten wird.

Der Präsident würdigte die gemeinsame Anstrengung der staatlichen Investition von 22 Millionen Pesos für den Bau des Gebäudes, in dem junge Menschen individuelle Labore zur Charakterisierung chemischer Materialien, Prozesslabor, chemische Simulation, Gesellkammer, Flächenwaagen nutzen können , Material- und Reagenzienlager, Chemie-Grundlagenlabor und zusätzlich ein Auditorium, Wartungs- und Sanitärräume, alles vollklimatisiert.

Generationen von gut vorbereiteten jungen Menschen sind von hier gekommen und haben sich der Belegschaft angeschlossen, die unser Land groß gemacht hat. Dies ist also der beste Zeitpunkt, um dieses Laborgebäude mit einer Investition von 22 Millionen Pesos einzuweihen. Ziel dieses Labors ist es, dass in den verschiedenen Werkstätten mehr als 3 Studierende aus den Studiengängen Chemie und Wirtschaftsförderung ihr Praktikum absolvieren können. So unterstützen wir das Bildungsmodell dieser Hochschule, das zu 70 Prozent praktisch und zu 30 Prozent theoretisch ist“, so der Landeshauptmann.

Garcia Cabeza de Vaca Er wies darauf hin, dass die Schüler dank der Stärkung der Bildungsinfrastruktur ihre Fähigkeiten verbessern können, indem sie sich auf die berufliche Wettbewerbsfähigkeit vorbereiten und die Schulen zusätzlich als eine der besten Optionen für zukünftige Unternehmer positionieren.

Es ist bekannt, dass dieses schwere Labor das Lernen von Studenten, die die Charakterisierung von Polymer-, Kunststoff-, Metall- und Verbundwerkstoffen erlernen, stärken, um die Zusammensetzung und Eigenschaften für die Herstellung von Spezialprodukten in der Elektronik, Medizin und Umweltpflege zu kennen.

«Es sollte erwähnt werden, dass heute in Tamaulipas die Achse der Bürgersicherheit Früchte getragen hat, da wir eine der sichersten Städte des Landes sind, die Achse der nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung war die Speerspitze, um Arbeitsplätze zu schaffen, Investitionen anzuziehen und vor allem Tamaulipas zu unterstützen Unternehmer bei der Gründung eigener Unternehmen. Die Technologische Universität von Altamira hat vom Bau einer neuen Lehreinrichtung profitiert, wir sind überzeugt, dass dies für die Entwicklung ihrer Fähigkeiten sehr nützlich sein wird. Gouverneur, wir möchten unsere volle Unterstützung wiederholen, Ihre Arbeit anerkennen und Ihnen danken “, sagte Isaac Rebaj Sevcovicius, Rektor der UT.

Während dieser Veranstaltung der Rektor der UT, Isaac Rebaj Sevcovicius, der Generaldirektor von ITIFE, Juan Patiño Cruz, die Bürgermeisterin von Altamira, Alma Laura Amparán Cruz, der Staatssekretär für Bildung, Mario Gómez Monroy; Neben dem Stellvertreter des XVIII. Bezirks Miguel Ángel Gómez Orta, dem Vertreter des Gouverneurs im südlichen Teil des Staates, Magdalena Peraza Guerra und Karla María Mar Loredo, dem Stellvertreter des XIX. Bezirks.

Im Anschluss an die Verbesserung der öffentlichen Räume, Gouverneur Francisco García Cabeza de Vaca führte die Einweihung der sanierten Anlagen der Sporteinheit Altamira durch, die mit einem Kunststoff-Fußballfeld ausgestattet wurden, Renovierung des Hauptzugangs, Gehweg mit Stampfbeton, Tribünen, Basketball- oder Mehrzweckplätzen, Sanierung von Rahmen, Gitter- und Mauereinhausung und neue Verkabelung für Leuchten.

In Bezug auf staatliche Investitionen in die Sportinfrastruktur hat die Landesregierung in den letzten fünf Jahren mehr als 440 Millionen Pesos bereitgestellt, die direkt dem sozialen und Hochleistungssport in Tamaulipas zugute kommen.

In Bezug auf städtische Straßen wurde die Pirul-Straße im Stadtteil Alameda in derselben Gemeinde eingeweiht Sie.

Mit diesen Maßnahmen bekräftigt und bestätigt die Regierung des Bundesstaates Tamaulipas ihr Engagement, weiterhin Maßnahmen zur Familienintegration und zur Förderung des Sports zu fördern.

###

 

Photo League.-  https://drive.google.com/drive/folders/1On8PFu9dmWWGZS4a25P7P76SURWYvLtx?usp=sharing

 

 

Video League.- https://drive.google.com/drive/folders/1NlF28wBcyvuSVKetesYRleq_lRO6AArB?usp=sharing

 

 

 

 

Audio League.-  https://drive.google.com/drive/folders/1RiLWLTLeBwbdN7H_G_2NELfFsWHqYyzp?usp=sharing

 

 

 

 

Edition vorschlagen