Bürgeraufmerksamkeit

ES EN ZH-CN DE

Erkennt Francisco García an Cabeza de Vaca Lieferung und Engagement der mexikanischen Armee.

TAM-037-2021

 

19 2021 Februar

Ciudad Victoria, Tamaulipas. - Der Gouverneur des Staates Tamaulipas, Francisco García  Cabeza de VacaZusammen mit Brigadegeneral DEM Pablo Alberto Lechuga Horta, Kommandeur der 8. Militärzone, leitete er die Gedenkfeier zum 108. Jahrestag der mexikanischen Armee, bei der die Zivilstreitkräfte und das Volk der Tamaulipas einer der angesehensten Institutionen Mexikos Ehrungen zollen .

Gouverneur García feiert das Engagement und die Hingabe jedes einzelnen Mexikaners, der dieses bewaffnete Institut mit Ehre und Engagement zu einem Stolz des Landes macht Cabeza de Vaca erkannte die mexikanische Armee als Garant für nationale Souveränität und Vertrauen für die Zivilbevölkerung an, immer in Solidarität mit dem Volk der Tamaulipas.

„Vielen Dank an jeden Einzelnen von Ihnen, meine Damen und Herren, die sich dem Wettrüsten anschließen und ebenfalls die Menschen in Tamaulipas unterstützen, die im Namen der Familien von Tamaulipas und der USA von Naturkatastrophen betroffen sind und sich entschlossen der Verbrechensbekämpfung anschließen Landesregierung, ich gratuliere Ihnen zu diesem Tag ", sagte der Präsident.

Und er fügte hinzu: "Wisse, dass du immer die Unterstützung der Regierung des Staates Tamaulipas und seines Gouverneurs haben wirst."

Der Gouverneur Francisco García Cabeza de Vaca Er betonte, dass die mexikanische Armee die Menschen in Tamaulipas immer begleitet habe, um zur Beruhigung und Hilfe gegen den Ansturm der Natur beizutragen.

In seiner Botschaft sagte General Pablo Alberto Lechuga Horta, Kommandeur der 8. Militärzone, dass sie sich nach 108 Jahren institutioneller Loyalität, in der sie sich als Streitkräfte entwickelt haben, Hand in Hand mit Gesellschaft und Regierung den Herausforderungen einer Staatsangehörigkeit stellen , wie die aktuelle Pandemie von COVID-19.

„Herr Gouverneur, die Soldaten, die Teil der 8. Militärzone sind, wir schätzen Ihre bedingungslose Unterstützung, die es uns ermöglicht hat, unsere Anstrengungen zur Erfüllung der in Tamaulipas zugewiesenen Aufgaben zu verdoppeln, was sich im Vertrauen der Bevölkerung gegenüber den Mitgliedern von widerspiegelt die Streitkräfte “, sagte Brigadegeneral DEM

Er betonte, dass die Aktionen der Soldaten zum Wohle der Bevölkerung, ihre wachsende Professionalität, die Achtung der Menschenrechte und die Nähe zum Volk Faktoren sind, die dazu beigetragen haben, das Vertrauen der Mexikaner zu verdienen.

Begleitet wurde dieser Gedenkakt von Vizeadmiral José Carlos Vera Vidal, Kommandeur der 1. Seezone, Generalinspektor der Nationalgarde, Pedro Ventura Vargas, Staatskoordinator der Nationalgarde des Staates, stellvertretender Gerardo Peña Flores, Präsident des Verwaltungsrates der politischen Koordination des Staatskongresses, Richter Horacio Ortiz Renán, Präsident des Obersten Gerichtshofs und des Rates der Staatsjustiz, Bürgermeisterin María del Pilar Gómez Leal, Hauptmann der Fregatte, José Ontiveros Miolina, Sekretär für öffentliche Sicherheit in Tamaulipas unter anderen Gästen.

###

Video Ligen.- https://drive.google.com/drive/folders/1yJ6t5TiPbYFHzOU-yBJke6UKz232B0sp?usp=sharing

 

Audio Leagues.- https://drive.google.com/drive/folders/1ldSBzREPnUY3lGxHZOadiUbtWOALZw5U?usp=sharing

 

 

Photo League.- https://drive.google.com/drive/folders/16iVKtj-4oCGnXCHjmOvsK-IYerrdsrqk?usp=sharing

 

 

 

 

 

Edition vorschlagen