Bürgeraufmerksamkeit

ES EN ZH-CN DE

Tamaulipas wird sauberer Energie Vorrang einräumen

Der Gouverneur Francisco García Cabeza de Vaca, sagte, dass die Regierung von Tamaulipas eine Initiative an den Staatskongress sandte, um eine Steuer auf umweltverschmutzende Unternehmen zu erheben, die aus der Verwendung von Heizöl stammen.

TAM-110-2020

Juni 14 der 2020

Dolores Hidalgo, Guanajuato. - Zur Verteidigung sauberer Energie und zum Schutz der Umwelt hat die Regierung von Tamaulipas die Einführung einer Steuer auf Schadstoffemissionen vorgeschlagen, die bei der Verwendung von Heizölen anfallen.

Im Rahmen der Pressekonferenz der Führer der Vereinigung der Gouverneure der Nationalen Aktion in Dolores Hidalgo, Guanajuato, García Cabeza de Vaca Er sagte, dass der Staat mit solchen Maßnahmen saubere Energien vor jenen priorisieren werde, die eine Verschmutzungsquelle für die Umwelt darstellen.

„Wenn sie uns bei der Erzeugung sauberer Energie und erneuerbarer Energien einschränken, gibt es natürlich auch Optionen für Staaten, die Erzeugung sauberer und erneuerbarer Energie weiter zu fördern, da diejenigen, die Heizöl wie CFE verwenden, Umweltprobleme verschmutzen und erzeugen In der Öffentlichkeit, im speziellen Fall von Tamaulipas, wurde dem Staatskongress bereits eine Initiative vorgelegt, bei der wir eine Steuer für Unternehmen erheben werden, die Heizöl zur Stromerzeugung verwenden “, sagte der Gouverneur.

Die Initiative, die am 10. Juni an den Staatskongress geschickt wurde, schlägt vor, ein Kapitel zum Steuergesetz des Staates Tamaulipas in Bezug auf Umweltsteuern hinzuzufügen, um eine Steuer zu schaffen, die 3 Maßeinheiten und Aktualisierungen (UMAS) pro Tonne entspricht aus Kohlendioxid emittiert.

In diesem neuen Kapitel des Finanzgesetzes des Bundesstaates Tamaulipas wird vorgeschlagen, die durch dieses Konzept gesammelten Ressourcen speziell für die Unterstützung lokaler Gesundheitseinrichtungen und -dienste bereitzustellen sowie Forschung und Innovation bei Anwendungen für präventive und therapeutische Zwecke zu fördern.

Darüber hinaus würden diese Einnahmen die Schaffung von Mitteln für die Entwicklung öffentlicher Politiken und Programme für eine nachhaltige Energieeffizienz im Bundesstaat Tamaulipas ermöglichen.

"Die neuen Generationen fordern, dass wir die Umweltverschmutzung einstellen und Optionen für die Erzeugung sauberer und erneuerbarer Energien sehen", sagte Garcia. Cabeza de Vaca.

Er fügte hinzu, dass "heute leider die öffentliche Politik der Bundesregierung zur Energieerzeugung geändert wurde, wodurch Milliarden von Dollar in bestehende Investitionen und andere im Bauprozess gefährdet wurden, und wir haben dies in den Staaten gesehen die Notwendigkeit, rechtliche Maßnahmen wie die Erhebung einer Steuer auf umweltverschmutzende Unternehmen umzusetzen ».

###

Edition vorschlagen