Bürgeraufmerksamkeit

ES EN ZH-CN DE

Beaufsichtigt den Gouverneur «El Cielo» und das Ökologische Interpretationszentrum.

Das Biosphärenreservat und das Bildungszentrum, das die Flora und Fauna dieser Region der Gemeinde Gómez Farías zeigt.

TAM-041-2020

März 13 der 2020

Ciudad Victoria, Tamaulipas. Der Gouverneur Francisco García Cabeza de VacaDiesen Freitag machte er einige Wochen vor Beginn der Osterferien eine Tour durch das Biosphärenreservat "El Cielo" und das Ökologische Interpretationszentrum (CIE) in der Gemeinde Gómez Farías.

Der Präsident machte die Tour, um zu überwachen, dass diese großartigen Attraktionen des Unternehmens an diesem langen Wochenende und später in der Bürgermeisterwoche, zu einer Zeit, in der Tausende von Familien eine Tour unternehmen, um sie zu bewundern, unter optimalen Bedingungen besucht werden können die Naturwunder dieser Tamaulipas Region.

Das CIE ist ein Ort, der Informationen über die verschiedenen Arten von Flora und Fauna dieser Region des Unternehmens bietet. Sein pädagogischer Wert ermöglicht es, die Erfahrung derjenigen zu bereichern, die das Biosphärenreservat "El Cielo" besuchen.

Auf den mehr als 144 Hektar «El Cielo» leben mehr als 255 Tier- und 175 Zugvogelarten. Hier finden Sie verschiedene Ökosysteme wie Wald, gemäßigter Wald, Regenwald und trockene Ebene.

Jedes Jahr besuchen "El Cielo" und sein Vorraum, die CIE, Zehntausende von Menschen, die diesen Ort zu einer der wichtigsten Attraktionen im Nordosten des Landes machen, für diejenigen, die Berg- oder Naturtourismus mögen.

###

Edition vorschlagen