Bürgeraufmerksamkeit

ES EN ZH-CN DE

Gouverneur und Präsident des DIF überwachen das neue Aufmerksamkeitsgebäude.

Die neuen Einrichtungen des DIF werden mehr Büros, Labor- und Sozialarbeitsbereiche haben, um mehr Familien zu versorgen.

TAM-126-2019

August 06 der 2019

Ciudad Victoria, Tamaulipas. Der Gouverneur Francisco García Cabeza de Vacabetreute er in Begleitung seiner Frau Mariana Gómez de García Cabeza de Vaca, den Baufortschritt der ersten Phase des Citizen Attention-Gebäudes in den Einrichtungen des Tamaulipas DIF-Systems in dieser Hauptstadt.

Diese Arbeiten, die unter der Leitung des Eigentümers des staatlichen DIF-Systems durchgeführt werden, werden es unter anderem ermöglichen, den Bedarf an mehr Platz zu decken und der Gemeinde Tamaulipas einen besseren Service zu bieten, da das vorherige Gebäude nicht mehr ausreicht.

Die Arbeiten begannen seit letztem April 15 und wurden Ende November mit einer Investition von 70 Millionen 273 Tausend 163 Pesos in die Mittel des Beitragsfonds zur Stärkung der Bundesbehörden (FAFEF) abgeschlossen.

Der erste Bauabschnitt des Citizen Attention Building in den Einrichtungen des DIF umfasst den Bau von Warteräumen, Verwaltungsbereichen, Bereichen für Familienpraxis, Sozialarbeitsbereichen, Labor, Auditorium mit einer Kapazität für 100 Personen, Akten, Lagerhallen und unter anderem Kinderspielplatz.

Während des Rundgangs, den sie für diese Arbeit unternahmen, erhielten der Präsident von Tamaulipas und der Leiter des Tamaulipas DIF-Systems eine umfassende Erläuterung des Baufortschritts der einzelnen Bereiche des Gebäudes, die für das Personal des Arbeitsministeriums zuständig waren Öffentlichkeit der Landesregierung.

###

Edition vorschlagen